Sri Lanka – Hotelansichten

Nach dem Tsunami

Am 26.Dezember 2004 ereignete sich ein Seebeben im Indischen Ozean. Durch die anschließende Flutwelle starben etwa 35.000 Menschen auf der Insel. Weite Küstenabschnitte wurden verwüstet. Heute ist vieles wieder aufgebaut, trotzdem ist das Thema gegenwärtig. Da, wo Hotels nicht wieder aufgebaut wurden, fehlen den Händlern und Dienstleistern im Umfeld einfach die Kunden.

Für mich eine Location – ein Hotel in der Nachbarschaft. Es wurde nicht wieder aufgebaut und alles Brauchbare ist demontiert. Für die ansässige Schneiderin, den Schmuckhändler, die Tucktuck-Fahrer…. eine schwierige Situation. Zum Teil schon von Grün überwuchert, holt sich die Natur die Ruine langsam zurück.

> Galerie

Ein Gedanke zu „Sri Lanka – Hotelansichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.